Statt etwas oder Der letzte Rank

Statt etwas oder Der letzte Rank
16,95 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 8-9 Werktage.

  • 131085887
Die Zeit sagt: Das innere Selbstporträt eines Dichters schlechthin (...) Es ist die Summe von... mehr
Produktinformationen "Statt etwas oder Der letzte Rank"

Die Zeit sagt:

Das innere Selbstporträt eines Dichters schlechthin (...) Es ist die Summe von Martin Walsers Kunst.

ZDF "Heute Journal" sagt:

Dieses Buch ist ein Abschied – nicht vom Leben, sondern von Regeln, von Theorien, von Erwartungen. (...) Einfach lesen und staunen!

Der Spiegel sagt:

Mit seinem neuen Roman fliegt Martin Walser vor unseren Augen in die Unerreichbarkeit.

Märkische Allgemeine sagt:

Sein Einfallsreichtum scheint keine Grenzen zu kennen.

Südkurier sagt:

So kontrolliert unkontrolliert, so entfesselt war dieser große Erzähler noch nie unterwegs außer in der Meßmer-Trilogie. (...) Selten war Martin Walser besser.

Deutschlandfunk Kultur sagt:

Jetzt endlich entstehen die Sätze pur. (...) Es ist ein Denken in Bewegung (...) Mehr geht nicht.

Mannheimer Morgen sagt:

Dieser faszinierende, fesselnde und bewegende letzte Rank (ist) die Summe eines langen Lebens.

Der Tagesspiegel sagt:

In 'Statt etwas' zeigt sich noch einmal der ganze Walser.

Südwest Presse sagt:

Eine Art Schlussstrich-Prosa von ungeheurer Intensität (...) ein Buch voller Lebensweisheiten und philosophischer Sentenzen.

MDR Kultur sagt:

Martin Walser frönt seinem herrlich tragikomischen, aber auch ironischen Stil mit alter Leidenschaft.

General-Anzeiger sagt:

Ein furioses Capriccio zwischen Erdenschwere und Entschweben.

Bayern 2 sagt:

Sprache ist und bleibt die Existenzform und Existenzwerdung des sprachlichen Feuerwerkers Martin Walser.

Nürnberger Nachrichten sagt:

Ein literarisches Ereignis ersten Ranges, Lebensroman und Bekenntnis zugleich.

Aachener Zeitung sagt:

Sprachgewalt und Vitalität dieses Buches krönen das Gesamtkunstwerk des großen Schriftstellers.

Süddeutsche Zeitung sagt:

Eine Meditation über ein langes Leben (...) interessanter als alle Weisheit des Brahmanen.

NDR Info sagt:

Walser wäre nicht Walser, wenn seine Sätze nicht wie vom Himmel donnerten.

3Sat "Kulturzeit" sagt:

Ein ästhetisches Abenteuer (...) eine tolle Schriftbühne, die Martin Walser für sein Ich, für sein Selbstgespräch eröffnet.
HerstellerRowohlt Buchverlag
MediumGebunden
TitelzusatzRoman
InhaltEinband - fest (Hardcover)
TitelStatt etwas oder Der letzte Rank
Erscheinungsdatum05.01.2017
SpracheDeutsch
Seiten176
AutorMartin Walser
Laenge210 mm
Hoehe18.08 mm
Breite132 mm
EAN9783498073923
Groesse1.8 x 21 x 13.2
Weiterführende Links zu "Statt etwas oder Der letzte Rank"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Statt etwas oder Der letzte Rank"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen