Zeche Zollverein

Zeche Zollverein
7,50 €

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Lieferzeit: 4-5 Werktage.

  • 24153507
Die Zeche Zollverein ist das Sinnbild für den Strukturwandel des Ruhrgebiets. Seit 2001 ist sie... mehr
Produktinformationen "Zeche Zollverein"


Die Zeche Zollverein ist das Sinnbild für den Strukturwandel des Ruhrgebiets. Seit 2001 ist sie UNESCO-Welterbestätte. Ab den 1930er Jahren war Zollverein eine der leistungsstärksten Steinkohlenzechen weltweit. Das Ende der Schwerindustrie im Ruhrgebiet machte aber auch vor Zollverein nicht Halt. 1986 fuhr die letzte Schicht auf der Zeche ein, 1993 endete der Betrieb auf der dazugehörigen Kokerei. Die Umwandlung in einen Ort der Kultur, Freizeit und Arbeit gilt als vorbildlich für den Umgang mit Industrieanlagen. Der Band gibt einen Überblick über die Geschichte der Welterbestätte und ihre heutige Nutzung.


HerstellerCh. Links Verlag
MediumKartoniert / Broschiert
TitelzusatzVom Steinkohlenbergwerk zum Weltkulturerbe
SerieOrte der Geschichte
InhaltEinband - flex.(Paperback) - Paperback
TitelZeche Zollverein
Erscheinungsdatum22.04.2015
SpracheDeutsch
Seiten64
AutorUte Durchholz
Laenge148 mm
Hoehe5 mm
Breite105 mm
EAN9783861538011
Groesse0.3 x 14.8 x 10.6
Weiterführende Links zu "Zeche Zollverein"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Zeche Zollverein"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen